Nächstes Treffen am Dienstag, dem 15.09.2015, 17 Uhr im Raum 0080 VMP 5 (WiWi-Bunker)

Unser nächstes Treffen findet am Dienstag, dem 15.09.2015, 17 Uhr im Raum 0080 VMP 5 (WiWi-Bunker) statt.

Diesmal wird es unter anderem um die Öffentlichkeitsarbeit zu Beginn des Wintersemesters und um die Gestaltung eines offenen Treffens für neue Interessierte gehen.

 

Zudem gibt es in den kommenden Monaten einige Veranstaltungen, die wir zur Vernetzung mit anderen Projekten nutzen sollten.

Einladung zum nächsten Treffen am Mittwoch, dem 05.08. um 16:00 im Lesesaal in der Mollerstraße 10 (Erdgeschoss), FB Bewegungswissenschaft

Liebe AG Studium Oecologicum und Interessierte,

am Mittwoch, dem 05.08. um 16:00 Uhr findet unser nächstes
Treffen im Lesesaal in der Mollerstraße 10 (Erdgeschoss), FB Bewegungswissenschaft statt.

Wir wollen die Gestaltung der Öffentlichkeitsarbeit für unsere Kurse besprechen und sehen, welche weiteren Veranstaltungen noch im Rahmen unseres Studium Oecologicum beworben werden können.

Wir freuen uns wie immer über neue und alte Gesichter.

Liebe Grüße,

Miriam, Moritz und Julia

Einladung zum nächsten Treffen der AG StudOec am Dienstag, dem 07.07. um 16:00 in Raum 5038, VMP 5 (WiWi-Bunker)

Liebe AG Studium Oecologicum und Interessierte,

am Dienstag, dem 07.07. um 16:00 Uhr findet unser nächstes
Treffen im Raum 5038 WiWi Bunker, VMP 5 statt.

Nun geht es um die konkrete Einbindung unserer bisherigen Seminare für das Wintersemester 2015/16 in das Studienangebot der Universität Hamburg.

Wir freuen uns wie immer über neue und alte Gesichter.

Liebe Grüße,

Miriam, Moritz und Julia

Einladung zum nächsten Treffen am 9. Juni

Liebe AG Studium Oecologicum und Interessierte,

am Dienstag, dem 09.06. um 16:00 Uhr findet unser nächstes
Treffen im Raum 1068 WiWi Bunker, VMP 5 statt.

Wir wollen die bisherigen Seminar-Ideen für das Wintersemester 2015 konkretisieren und Kontakte zu weiteren Lehrenden und Studierenden aufbauen.

Wir freuen uns wie immer über neue und alte Gesichter.

Liebe Grüße,

Miriam, Moritz und Julia