Es gibt noch freie Plätze in den beiden AG BNE-Seminaren!

Liebe AG BNE, Liebe Interessierte,

es gibt noch freie Seminarplätze in Kursen der AG BNE! Das ist eure Chance, euch interdisziplinär mit den Themen Klimawandel oder Transformationskonflikte zu beschäftigen. Genauere Informationen und eine Anmeldeadresse findet ihr auf dem Flyer unter dem Link:

flyer_druck_fertig

Die Kurse wurden in der AG BNE gemeinsam von Studierenden und Lehrenden entwickelt. Dabei wird auch viel Wert auf selbstbestimmtes Lernen gelegt.

Beide Kurse finden als Blockseminar im März 2017 statt und haben ein Vortreffen im November 2016. Ihr könnt sie euch im freien Wahlbereich anrechnen lassen oder auch nur aus Interesse belegen. Eure Teilnahme bekommt ihr bescheinigt.

Nächstes Treffen der AG BNE am Di, 31.05.2016 um 10:00 in R. B537 in VMP 9

Das nächste Treffen der AG BNE findet statt am Di, 31.05.2016 um 10:00 in R. B537 in VMP 9 (ehemalige HWP).

Hinweisen möchte ich noch auf die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit vom 30.05. bis zum 04.06.2016, an denen sich die AG BNE mit einem Ideenroulette zum Thema Nachhaltigkeit in der Lehre beteiligt:

Mittwoch, 01.06.2016, 18 Uhr c.t. – 20 Uhr, VMP 5, Raum 3034
Nachhaltigkeit in der Lehre – aber wie?

Das gesamte Programm ist zu finden unter:

https://www.nachhaltige.uni-hamburg.de/kompetenzzentrum/veranstaltungen/dan-2016.html

 

16:00 Offenes Treffen für Interessierte und 19:00 GeoKinoKurzFilmFestival am 12.04.2016

Am Dienstag, dem 12.04.2016 findet um 16:00 ein offenes Treffen für alle Studierenden und Lehrenden statt, die Interesse haben, in der AG BNE mitzuarbeiten, gemeinsam Seminare zu entwickeln oder sie anzubieten.

Ort: Raum 0077 im VMP 5 (WiWi-Bunker)

Danach, um 19:00, zeigt das GeoKino Kurzfilme, die im letzten Semester im Rahmen des Seminars „Sustainable Futures“ gedreht worden sind. 10 interdisziplinäre Studierendenteams haben sich mit vielfältigen Themen der aktuellen Nachhaltigkeitsdebatte beschäftigt: Flüchtlinge, Mülltrennung, nachhaltige Ernährung, Plastik und Postwachstum. Eintritt frei!

Ort: Geomatikum, Hörsaal 2